Ice Tigers kassieren 6 Stück in Wolfsburg

Es ging ähnlich los, wie im Viertelfinale. Die Thomas Sabo Ice Tigers haben zum Serienauftakt auswärts eine ordentliche Klatsche kassiert. Gestern Abend schlichen die Tiger mit einer 2:6 Niederlage vom Wolfsburger Eis. Die Hauptrunde eingerechnet ist es die 4. Pleite im 5. Spiel gegen Wolfsburg. Alles aber noch kein Problem. Die Serie ist lang und am Freitag gibt es vor jetzt schon wieder fast ausverkaufter Hütte die Chance zur Wiedergutmachung. Jetzt gibt’s bei uns aber erst nochmal den Rückblick auf die gestrige Niederlage.

Damit beim nächsten Auswärtsspiel in Wolfsburg möglichst viele Fans dabei sein können, fahren am Sonntag übrigens bis zu acht Fanbusse. Alle Informationen und, wie sie an die Tickets kommen, erfahren Sie hier.