Ice Tigers krallen sich zwei wichtige Siege im Playoff-Viertelfinale

Wechselbad der Gefühle für die Ice Tigers: Letzte Woche noch Playoff-Deppen beim 0:4 Viertelfinal-Auftakt in Iserlohn. Jetzt ist alles wieder gut und Nürnberg entwickelt sich zum ernstzunehmenden Titelaspiranten. So schnell kann es im Eishockey eben gehen. Am Freitag gelingt eindrucksvoll, vor toller Kulisse die Revanche mit 4:2. Gestern gewinnen die Ice Tigers mit 4:1 in Iserlohn. In der best-of-seven Serie steht es jetzt 2:1 für die Franken. Vorteil Nürnberg und wir blicken auf Spiel 3.