Ice Tigers: Niederlage gegen Mannheim

Die Ice Tiger sind wieder da: Das sechs Punkte Wochenende mit den Siegen gegen Straubing und Augsburg hat für neues Selbstvertrauen bei den Nürnbergern gesorgt. Gestern Abend hatte die Mannschaft von Frank Fischöder Gelegenheit, sich den nächsten Motivationsschub zu holen. Am Ende hats gegen Mannheim nicht ganz gereicht. Freude gabs aber trotzdem – und zwar über einen wichtigen Spieler, der nach langer Verletzungspause ins Team zurückgekehrt ist.