„Im Zeichen des Goldes“: Kunstfest „ortung“ in Schwabach

Das letzte Jahr war für Künstlerinnen und Künstler ziemlich deprimierend. Museen wurden geschlossen, Vernissagen blieben aus – Kunst gab es höchstens in digitaler FormDoch so langsam kommt wieder Leben in die Kunst- und Kulturszene – auch in Schwabach! Alle zwei Jahre verwandelt sich die Innenstadt der Goldschlägerstadt in einen Ausstellungsraum und das schon seit 1999 – beim Kunstfest “ortungUnter dem Motto “Im Zeichen des Goldes” startet die Ausstellung am kommenden SamstagKunstfans dürfen sich auf ungewöhnliche Werke freuen.