Immer mehr Unfälle: Verkehrsunfallstatistik für Mittelfranken wurde veröffentlicht

Es ist und bleibt das beliebteste Fortbewegungsmittel. Die Rede ist – na klar – vom Auto. Allein in Bayern waren laut Landesamt für Statistik Anfang 2018 fast 10 Millionen Kraftfahrzeuge mit amtlichen Kennzeichen zugelassen. Viele Autos auf den Straßen bedeutet aber auch ein erhöhtes Unfallaufkommen. Die bayernweite Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2018 wurde bereits am Freitag veröffentlicht. Heute folgten die Zahlen für Mittelfranken.