Impfen bald auch in Hausarztpraxen? Dr. Markus Beier im Gespräch

Ein Besuch im Restaurant, ins Kino oder auf eine Feier gehen, alltägliche Dinge, auf die wir in der Coronapandemie seit Monaten verzichten müssen. Licht am Ende des Tunnels verspricht die Schutzimpfung, die auch von der Politik als zentraler Baustein hin zu mehr Normalität angepriesen wird. Doch knapp drei Monate nachdem in Bayern die ersten Dosen verabreicht wurden, kann noch längst nicht jedem Impfwilligen ein entsprechendes Angebot gemacht werden.