In Franken gibt es so viele Autos wie noch nie

Zwischen 1987 und 2016 stieg die Zahl der zugelassenen PKW um 62 Prozent und das bei einem viel geringeren Bevölkerungszuwachs. Im VGN-Gebiet gibt es demnach über 1,6 Millionen gemeldete Fahrzeuge. Die Folgen sind verstopfte Straßen, Staus und belegte Parkplätze. Einziger Lichtblick: In der Innenstadt nahm der Verkehr seit den Achzigern deutlich ab. Hier ist das Fahrrad immer mehr auf dem Vormarsch.