Interkultureller Garten für Fürth

Fürth bekommt noch in diesem Jahr einen weiteren Interkulturellen Garten! Elf Areale hat die Stadt auf ihre Tauglichkeit geprüft – den Zuschlag hat eine Fläche im Stadtteil Hardhöhe erhalten. Zwischen Gauß- und Voltastraße wird künftig auf einem 400 Meter langen und 30 Meter breiten Grünzug gepflanzt und geerntet. 120.000 Euro investiert Fürth in das Projekt. Unweit des Friedhofs soll ebenfalls bald gegärtnert werden. Dort sollen auf 400 Quadratmetern Beete angelegt werden, die – zumindest zum Teil – von der Öffentlichkeit genutzt werden können.