Inzidenz unter 50: Öffnet Erlanger Einzelhandel am Montag?

Deutschland befindet sich weiter im Corona-Lockdown. Aber es gibt Licht am Ende des Tunnels: Ein Stufenplan zur Öffnung in verschiedenen Bereichen, den die Länderchefs gemeinsam mit der Kanzlerin auf den Weg gebracht haben. Der besagt unter anderem, dass der Einzelhandel unter Auflagen wieder öffnen darf, wenn die Inzidenin einer Stadt oder in einem Landkreis dauerhaft unter 50 liegt. Erlangen ist eine der wenigen Städte in Mittelfranken, auf die das momentan tatsächlich  zutrifft. Hier könnte ab Montag wieder geshoppt werden – die Gefühle vor Ort sind aber gemischt.