Italienisches Honorarkonsul in Nürnberg

Günther Kreuzer wurde heute in Nürnberg in das Amt des italienischen Honorarkonsuls eingeführt. Das neue Konsul soll helfen, die Beziehungen zwischen Nürnberg und Italien zu verstärken. So sollen unter anderem die Wirtschaft und das unternehmerische Handeln gefördert werden. In der Region leben momentan 20.000 Italiener.