Jahresbilanz der DATEV – IT Unternehmen knackt erstmals Umsatzmilliarde

Die Datev präsentierte heute ihre positiven Geschäftszahlen für das Jahr 2018. Dabei überspringt das Nürnberger Softwarehouse erstmals die Umsatzmilliarde. Das Unternehmen verbucht ein Wachstum von 5,7%. Besonders erfolgreich ist der Bereich Rechnungswesen. Grund dafür ist eine zunehmende Digitalisierung der betriebswirtschaftlichen Prozesse. Auch die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich um 314 auf 7.606.