Jahresempfang der IHK im historischen Rathaussaal

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken hat gestern zu ihrem Jahresempfang in den Historischen Rathaussaal geladen. Höhepunkt der Veranstaltung: Die Verleihung der Ehrenmedaille. In diesem Jahr wurde Siegfried Russwurm ausgezeichnet. Der ehemalige Siemens-Vorstand hat sich um die Wirtschaft in der Region verdient gemacht – ist, so Laudator Dieter Kempf, dabei aber immer Mensch und Franke geblieben. Unter anderen hat Russwurm das Thema Industrie 4.0 entscheidend mitgeprägt. Und auch den Zusammenschluss zur Metropolregion hat der 54-Jährige immer befürwortet.