Joanna Mallvitz ist Dirigentin des Jahres 2019

Die musikalische Leiterin des Staatstheaters Nürnberg Joana Mallwitz wurde zur „Dirigentin des Jahres“ gekürt. Entschieden haben dies die rund 50 Kritiker aus Europa und den USA der international renommierten Fachzeitschrift „Opernwelt“ in ihrer jährlichen Umfrage. Damit setzte sie sich gegen bekannte Kollegen wie Kirill Petrenko und Christian Thielemann durch. In diesem Jahr wurde die Dirigentin unter anderem für die 20. Ausgabe des Klassik Open Airs in Nürnberg von rund 75.000 Besuchern gefeiert.