Jubiläum: Nürnberger Sternwarte wird 90

Unendliche Weiten, Sterne und Planeten – der Weltraum hat auf die Menschheit schon immer eine besondere Faszination ausgeübt. Wenn man aber nicht gerade Astronaut oder Forscher bei der NASA ist bleibt einem diese Welt weitestgehend verborgen. Um der breiten Bevölkerung einen Blick nach Oben zu ermöglichen hat man Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Bau von Volkssternwarten begonnen. Heute gibt es im deutschen Sprachraum an die 100 Stück. Eine davon steht auf Nürnbergs zweithöchster Erhebung, dem Rechenberg.