Jürgen Trittin in Erlangen

Jürgen Trittin war gestern Abend zu Gast in Erlangen. Im Zuge seiner Lesetour stellte der ehemaliger Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag dort sein neues Buch vor. „Stillstand made in Germany- ein anderes Land ist möglich“ heißt es und fordert zu nachhaltigem Denken auf. Trittin will damit ein Plädoyer für mehr Gerechtigkeit halten. Den ausführlichen Bericht über seinen Besuch und bei wem dieses Buch unter dem Weihnachtsbaum liegen sollte, sehen Sie dann morgen Abend bei uns in der Sendung.