Kabarettist wird Kassierer

Im Rahmen der Spendenaktion „Deutschland rundet auf“ hat sich der Kabarettist Bernd Regenauer an der Kasse eines Supermarkts in Nürnberg-Langwasser engagiert. „Aufrunden bitte“ ist das Stichwort, mit welchem Kunden in dieser Woche maximal 10 Cent für den guten Zweck spenden können. Der Erlös soll an Projekte gehen, die Kinderarmut in Deutschland bekämpfen. Die Initiative wird bundesweit umgesetzt und brachte seit 2012 mehr als 5 Millionen Euro ein.