Kinderfaschingsumzug

In der Nacht zum Aschermittwoch müssen die Narren den Schlüssel fürs Rathaus wieder abgeben. Dann endet traditionell die Faschingszeit. „Ach wie schade“ oder „Gott sei Dank“ – Jeder ist da anderer Meinung. Was aber sicher jeder süß findet sind verkleidete Kinder! Die eroberten am Montag beim Kinderfaschingsumzug die Nürnberger Innenstadt. Die Erwachsenen sind oft als Piraten, Marienkäfer und Matrose verkleidet. Die Kids sind da wesentlich kreativer!