Kino Cinecitta: Betreiber Wolfram Weber klagt gegen 2+Regel

Der Nürnberger Kinobetreiber Wolfram Weber klagt gegen die 2G plus-Regel.  Denn die soll in Kinos künftig gelten. Vor drei Tagen hat er deshalb einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht in Ansbach gestellt. Grund dafür ist die Ungleichbehandlung, so Weber. In der Gastronomie des Multiplex-Kinos herrscht die 2G-Regel, in den Sälen ist jedoch 2G Plus. Frühstens nächste Woche soll eine Entscheidung des Gerichts fallen.