Kitzmann-Areal bekommt neuen Schliff

Dem Kitzmann-Areal in Erlangen soll neues Leben eingehaucht werden. Der aktuelle Eigentümer – die Nürnberger Schultheiß AG – plant eine umfangreiche Umgestaltung. Das Konzept sieht neben einem Neubau und einer Tiefgarage auch den Umbau der Bestandsgebäude vor, so die Wohnbau AG. Die charakteristischen Südtürme sollen erhalten bleiben. Insgesamt will der Bauherr fast 2800 Quadratmeter an Gewerbe- und Wohnfläche realisieren. Im April soll es mit den Maßnahmen losgehen.