Kiyotake geht nach Hannover

Nach zwei Jahren verlässt der Japaner Hiroshi Kiyotake den Club. Der Mittelfeldspieler wechselt für eine Ablösesumme von 4,3 Millionen Euro zu Hannover 96. Schon vorher wurde der 24- Jährige immer wieder mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht, jetzt wurde der Transfer in die erste Liga offiziell bestätigt.