Kleingartenanlagen boomen: In Nürnberg gibt’s bald neue Parzellen

Sie sind grüne Oasen mitten in der Stadt und beliebt wie nie. Kleingärten boomen, nicht erst seit der Coronakrise. Über 8.500 Parzellen gibt es in Nürnberg, wer sich für ein Stück Gartenfläche in der Stadt interessiert muss nicht selten mehrere Monate oder sogar Jahre darauf warten, denn die Nachfrage ist riesig. Da trifft es sich gut, dass bestehende Anlagen in der Noris jetzt erweitert werden. Der Spatenstich dazu wurde heute in Röthenbach gesetzt.