Klettern mal anders: Bouldern in Nürnberg!

Klettern kann man in vielen Variationen – drinnen und draußen, mit Seil oder ohne ohne. Eine Variante, die immer populärer wird, ist das „Bouldern“. Dabei handelt es sich um eine Disziplin des Sportkletterns, bei der ohne Kletterseil und Gurt an Felsblöcken oder künstlichen Kletterwänden geklettert wird – allerdings immer in Absprunghöhe. Ab dem nächsten Jahr ist das Sportklettern sogar olympisch. Bei den Sommerspielen 2020 in Tokio werden erstmals Medaillen vergeben. Höchste Zeit also, den Trendsport genauer unter die Lupe zu nehmen.