Knapper Sieg über Kirchheim – die Nürnberg Falcons sind in eigener Halle weiter ungeschlagen

Es war gestern ein spannender und hoch emotionaler Basketball-Abend in der Halle am Airport. Die Nürnberg Falcons empfingen das Tabellenschlusslicht aus Kirchheim. Die Vorzeichen waren eigentlich klar: Eigentlich, denn die Gäste wollten sich nicht kampflos ergeben. Es entwickelte sich ein dramatisches Spiel und kein Fan hat sein Kommen bereut. Die Falcons entscheiden den Over-Time-Krimi in der zweiten Verlängerung für sich und bleiben zu Hause weiter ungeschlagen.