Können strengere Maßnahmen eine vierte Corona-Welle verhindern?

Die französische Regierung hat vor kurzem den Beginn der vierten Corona-Welle ausgerufen, eine US-Seuchenbehörde ruft die höchste Reisewarnstufe für Großbritannien aus.  Der Grund: In Deutschlands Nachbarländern grassiert die stark ansteckende Delta-Variante.   Bei uns dagegen halten sich die Infektionszahlen noch im Rahmen. In Nürnberg liegt die 7-Tage-Inzidenz heute bei 10,2. Doch ab wann sind Maßnahmen nötig, damit das auch so bleibt?