„Komm auf meine Burg“ – fränkische Autoren lesen auf der Burg Colmberg

Sich einmal wie im Mittelalter fühlen – auf der Burg Colmberg geht das ganz leicht. Die Autorin Christine Leitl hat der Charme der Burg nicht mehr losgelassen. In ihrem neuen Kinderbuch „Komm auf meine Burg“ können die kleinen Leser auf eine Entdeckungsreise durch die Gemäuer gehen. Am Sonntag wurde das Buch zusammen mit einigen anderen regionalen Werken in Colmberg vorgestellt. Infos zur Burg Colmberg finden Sie hier.