Kooperation mit N-Ergie: Neue E-Ladesäule am Hans-Sachs-Gymnasium

Mit der symbolischen Inbetriebnahme einer Ladesäule für Elektroautos beginnt die Kooperation zwischen dem Hans-Sachs-Gymnasium und der N-ERGIE. Diese ist zunächst auf drei Schuljahre angelegt. Bereits seit dem vergangenen Jahr unterstützt der Energieversorger ein Praxis-Seminar des Gymnasium, das sich intensiv mit dem Thema Elektromobilität beschäftigt. Die Schüler gingen dabei nicht nur Fragen der Technik und Wirtschaftlichkeit nach, sondern entwickelten zudem Schautafeln für weitere Fachbereiche und Jahrgangsstufen.