„Kostbar! Paten helfen Bücher retten“ in der Stadtbibliothek Nürnberg

Unter dem Motto „Kostbar! Paten helfen Bücher retten“ soll eine Ausstellung in der Stadtbibliothek Nürnberg dazu beitragen, neue Bücherpaten zu finden. Vom 28. Oktober bis 17. Dezember wird eine Auswahl an Grafiken, Büchern und Urkunden präsentiert, die eine Patenschaft benötigen. Die Ausstellung soll gleichzeitig das Engagement von bereits aktiven Buchpaten würdigen. Seit zehn Jahren bemüht sich das Projekt um den Erhalt schriftlichen Kulturerbes in der Noris.