Kostenloser Eintritt für alle Interessierten: „Tag der offenen Baustelle“ im Nürnberger Dokuzentrum

Am 7. Mai ist der “Tag der offenen Baustelle” – und zwar im Nürnberger Dokuzentrum! Dort wird seit einiger Zeit umgebaut und saniert, Interessenten können sich an dem Tag ein Bild von den Maßnahmen machen. Geplant ist bis 2024 ein barrierefreier Foyerbereich mit offener Gastronomie am Dutzendteich & ein Veranstaltungssaal für 200 Personen. Außerdem soll es erweiterete Büros und eine Bibliothek geben! Los geht’s am 7. Mai um 10 Uhr, der Eintritt ist frei!