Kreuzung am Steiner Schloss – Halbzeit bei den Bauarbeiten

Sie ist einer DER Dreh- und Angelpunkte im Großraum Nürnberg: Die Kreuzung am Steiner Schloss. Bis zu 35 000 Autos passieren dort täglich die Straßen. Tendenz steigend. Und all diese Autos müssen sich seit Mitte März durch eine Baustelle quetschen, die aus verschiedenen Gründen notwendig wurde. Viel wurde schon gemacht, und zwischenzeitlich haben auch schon die Asphaltierungsarbeiten begonnen. Wir haben mal nachgefragt ob den schon ein Ende der Baustelle in Sicht ist.