Kritik gegen neues Konzerthaus in Nürnberg

Kritik an Nürnbergs neuem Konzertssal. Einige Veranstalter äußerten sich jetzt negativ über die Kapazität des Neubaus, der neben der Meistersingerhalle entstehen soll. 1500 Sitzplätze seien sehr knapp bemessen. Dadurch könnten Veranstaltungen in Zukunft häufiger ausverkauft sein und Ticketpreise in die Höhe steigen. Die Stadt erklärt unterdessen, dass an den Planungen nichts mehr verändert wird. Anfang 2021 soll mit dem Bau des neuen Konzertsaals begonnen werden. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2023 geplant.