Künstlergebäude Z-Bau – Sanierung fast fertig

Gebaut als SS-Kaserne im 2.Weltkrieg, später im Besitz der Amerikaner und seit 2000 die Nutzung als kulturelles Zentrum. Künstlerateliers waren im Z-Bau, Konzerte und der legendäre Club Zoom. Das Gebäude musste dann aber dringend saniert werden. Jetzt beginnt eine neue Ära: Der erste Bauabschnitt ist fertig. Musik, Literatur, Theater, Kunst – all das soll einziehen. Wir waren beim ersten Rundgang durch den neuen, alten Z-Bau dabei.