Kulturhimmel oder Kältehölle? Die Blaue Nacht 2019

Schon seit 19 Jahren ist die Blaue Nacht fester Bestandteil des Nürnberger Kulturlebens und bildet in jedem Jahr den Auftakt des Nürnberger Kultursommers. Von Sommer war am Samstag leider keine Spur und auch der Frühling hat offenbar eine Verschnaufpause eingelegt. Bemerkbar machte sich das natürlich in den Besucherzahlen. 100.000, also etwa 40.000 Besucher weniger als im Vorjahr zog es dieses Jahr in die Stadt. Zur kältesten Blauen Nacht seit Beginn.