Kung-Fu für Anfänger: Bei Maria Grothe kann jeder Kampfkunst lernen

In unserer Region gibt es unzählige Vereine, die die unterschiedlichsten Sportarten anbieten. Wir haben die Qual der Wahl. Aber wenn man sich ein wenig fit halten und gleichzeitig sein Selbstbewusstsein stärken möchte – für den ist vielleicht ein Training bei Maria Grothe das Richtige. In Fürth lehrt sie chinesische Kampfkunst und Qi-Gong. Und das Gute daran: jeder kann vorbei kommen – ohne jegliche Vorkenntnisse. Kollege Andi Brettreich war dort und hat mal ein Training mitgemacht.

 

Mehr Informationen über Maria Grothe finden Sie hier:

https://m.youtube.com/watch?v=Nbp8ox5hSJY

www.südshaolin-nuernberg.de