Kunstvilla zeigt regionale Kunstwerke

Die ausschließlich für junge Künstler geschaffene Kunstvilla ist die neue Attraktion in der Museumslandschaft in Nürnberg. Dort werden ab Freitag, den 23. Mai, rund 100 seit Jahrzehnten gesammelte Werke ausgestellt. Die Sammlung umfasst Kunstwerke von 1900 bis heute, unter anderem auch Arbeiten des bekannten Nürnberger Malers Toni Burghart. Das neue Museum wurde in den vergangenen drei Jahren aufwendig zu einer modernen Ausstellung umgebaut.