Kuriose Wasserschlacht am Montagabend – Der Club sichert sich einen Punkt gegen Leverkusen

„In der zweiten Halbzeit spielen wir dann Flussaufwärts.“ Diesen und weitere Sprüche konnte man gestern auf Twitter lesen, als es um das Spiel 1. FC Nürnberg gegen Bayer 04 Leverkusen ging. Eine wahre Regenschlacht, die ehrlich gesagt wenig mit Fußballspielen zu tun hat. Gespielt wurde trotzdem, einen Gewinner gab es nicht. Beide Teams trennten sich 1 zu 1 unentschieden. Wobei der Club sich über den Punktgewinn mehr freuen dürfte, als der Europa League Teilnehmer.