Kurzpass: Kleeblatt geht mit 0:0 aus der Parite, Club verliert mit 1:3

Wir blicken zunächst mal zum 1. FC Nürnberg. Der Club hat jetzt eine Kooperation mit dem ukrainischen Team FK Metalist Charkiw gestartet. In Zukunft sind verschiedene Aktionen geplant. Unter anderem ein Trainingscamp für ukrainische Nachwuchsspieler im NLZ. Doch auch am Wochenende musste es sportlich auf dem Rasen weiter gehen. Unsere beiden mittelfränkischen Fußballvereine waren wieder in der Bundesliga gefordert. Während der Club in Heidenheim mit 1 zu 3 verloren hat, hat die Spielvereinigung immerhin ein 0 zu 0 gegen Frankfurt geholt. Auch wenn dieser Punktgewinn überschattet worden ist.