Kurzpass: Start der neuen Saison

Seit dem Wochenende läuft die 51. Bundesligasaison. Und der Club stand nach dem Pokalaus gegen Sandhausen gleich in der Pflicht. Wiedergutmachung hatten sie sich vorgenommen. Am Ende stand ein 2:2 Unentschieden gegen Hoffenheim, mit dem die Verantwortlichen in Nürnberg einigermaßen zufrieden waren.

Einen richtig gelungenen Saisonstart in Liga 2 hat die SpVgg aus Fürth jetzt schon hingelegt. 2 Spiele, 6 Punkte und kein Gegentor. Heute Abend steht Fürth aber vor der ersten richtigen Bewährungsprobe. Zu Gast im Ronhof ist Aufstiegskandidat Nr. 1 Kaiserslautern. Ein echter Montagabend-Knaller mit fränkischer Beteiligung also.  Anstoß ist um viertel nach 8.