Kurzpass vom 02.09.2019

2:0 geführt – und trotzdem nicht gewonnen: Die SpVgg Greuther Fürth liefert in Bielefeld eine engagierte Leistung ab, kann sich letztlich aber nicht mit dem Dreier belohnen. Dasselbe gilt für den Club: Lange verdient mit zwei Toren geführt, doch am Ende reicht`s nur zu einem Zähler – zu wenig für den Spielverlauf und die eigenen Ansprüche.