Kurzpass vom 13.04.2015

Es hat den Anschein, als könnten unsere fränkischen Bundesligisten in Liga Zwei nicht mehr gewinnen. Die SpVgg wartet schon seit 7 Spielen auf einen Erfolg und ist immer noch in akuter Abstiegsgefahr. Das 1:1 beim FSV Frankfurt eigentlich viel zu wenig im Abstiegskampf. Der 1. FC Nürnberg ist seit 6 Partien sieglos im Unterhaus. Das gab es so noch nie. Club-Trainer René Weiler ist aktuell mehr als Krisenmanager gefragt. Der Punkt zu Hause gegen den Aufstiegsaspiranten Darmstadt immerhin ein zaghaftes Lebenszeichen nach 4 Pleiten in Serie.