Lärmaktionsplan zum Schutz vor Lärm durch den Verkehrsflughafen Nürnberg rechtskräftig 

Der Lärmaktionsplan zum Schutz vor Lärm durch den Verkehrsflughafen Nürnberg ist rechtskräftig. Das Dokument umfasst rund 100 Seiten und ist auf der Homepage der Regierung von Mittelfranken einsehbar. Es beinhaltet unter anderem eine detaillierte Darstellung der Fluglärmbelastung sowie die Vorstellung und Planung von Maßnahmen. Im Vorfeld hat die Regierung von Mittelfranken Lärmaktionspläne für kartierte Orte rund um den Flughafen erstellt. Bürger, Vereine und Gemeinden konnten die Entwürfe einsehen und sich dazu äußern. Die Auswertung der Öffentlichkeitsarbeit wurde in den Endbericht eingearbeitet.