Langzeit-Hirnschäden – unsichtbares Risiko im Sport

Dass Profisportler im Alter nicht mehr locker flockig herumhüpfen können, ist den meisten klar. Zu extrem ist die Belastung auf Gelenke und Muskeln. Dass es aber auch ein erhöhtes Risiko auf Hirnschäden gibt, wissen viele nicht. Erich Grau bringt American Football in den 80ern nach Franken. Er gründet die Ansbach Grizzlies und spielt als erster Quaterback in der Deutschen Nationalmannschaft. Zehn Jahre später zeigen sich erste Gedächtnisprobleme – zuletzt erkennt der Lehrer sich selbst nicht mehr.