Lebenshilfe feiert Stadtfest

Am Wochenende feierte die Lebenshilfe Nürnberg auf dem Jakobsplatz ihr Stadtfest. Rund 25 Einrichtungen und Dienste der Lebenshilfe präsentierten sich und ihre Arbeit. Vom integrativen Kindergarten bis zu den Pegnitz-Werkstätten: Über 1.500 Menschen in der Stadt nutzen die Einrichtungen. Das Stadtfest hatte aber nicht nur Service-Charakter, es gab auch ein Rahmenprogramm, gestaltet unter anderem von der Gruppe „Happy MaxX Dancers“.