Letzter Club-Akt auf Schalke

Der 34. und letzte Bundesligaspieltag wird dramatisch und verspricht mehr Spannung als der Abstiegskrimi der vergangenen Saison. Hamburg, Nürnberg und Braunschweig hoffen noch auf den letzten Strohhalm und dieser heißt Relegation. Realistisch gesehen wird der 1. FC Nürnberg am Samstag auf Schalke in die Zweite Liga absteigen. Der achte Club-Abstieg wäre dann der Abschluss und der negative Höhepunkt einer völlig verkorksten Saison. Denn seit Wochen präsentiert sich Nürnberg nicht mehr erstligatauglich. Am Samstag haben wir dann endlich Gewissheit oder doch nicht?