Letztes Kunstwerk steht: Skulpturenachse in Tennenlohe ist fertig

Die Skulpurenachse in Tennenlohe ist komplett. Heute wurde das letzte Kunstwerk des Projekts offiziell aufgestellt. Der Kunstweg im Sebalder Reichswald soll jetzt Interessierte zu einem Perspektiven Wechsel einladen. So können Kunstliebhaber auf dem Weg einen ganz neuen Eindruck vom Wald gewinnen, aber auch Waldspaziergänger erstmals Kunst erleben. Das Projekt wurde vor allem vom Naherholungsverein Sebalder Reichswald finanziert.