Letztes Saisonheimspiel: Der HCE erwartet Melsungen

Der HC Erlangen bestreitet morgen Abend sein letztes Heimspiel der Saison. In der Arena Nürnberger Versicherung empfangen die Handballer die MT Melsungen. Es wird ein besonderer Abend, denn nach dem Spiel wird der Innenraum geöffnet. Für die Fans eine gute Möglichkeit ganz nah an ihre Idole heranzukommen. Hoffentlich mit einem zuvor erreichten Sieg – und die Chancen dafür stehen gar nicht mal so schlecht.