Linke fordern mehr Transparenz: Profitiert Nürnberg trotz Niederlage von der Kulturhauptstadtbewerbung?

Past forward” mit diesem Slogan ging Nürnberg ins Rennen um den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 – leider vergebens – stattdessen bekam Chemnitz den Zuschlag. Doch, das Verfahren ist mit einer Reihe an Vorwürfen konfrontiert, darunter Intransparenz bei der Vergabe und der Besetzung der Jury. Bei einer Videoschalte der Länder war die Angelegenheit gestern Thema. Und auch für die Nürnberger Bewerbung fordern die LINKEN jetzt mehr Transparenz.