LKW brennt in Fürth aus

In der Fürther Heilstättenstraße brannte am Mittwochabend um kurz vor 20 Uhr ein parkender LKW komplett aus. Verletzt wurde niemand, da sich zu diesem Zeitpunkt keine Person in oder an dem Lastwagen befand. Obwohl von dem Fahrzeug nur noch das verkohlte Gerüst übrig blieb, ist der Sachschaden mit rund 2000 Euro relativ gering. Die Brandursache war laut Polizei ein technischer Defekt.