Lösung für Fahrbahnverengung in Fürth

Kennen Sie den schon? „Die Stadt hat ein neues Bauvorhaben und es wird sofort umgesetzt.“ Ein guter Witz, der so auch in der Comödie Fürth funktionieren würde. Die haben nämlich dieses Bauvorhaben direkt vor der Haustüre. An der Ecke Schwabacher Str./ An der Post gibt es eine sanierungsbedürftige Eisenbahnbrücke der Deutschen Bahn. Nachdem die ursprünglichen Abrisspläne auf Eis gelegt wurden, entschied man sich für eine Fahrbahnverengung. Alles zum Schutz der Brückenpfeiler. Das Ganze ist mittlerweile mehr als vier Jahre her.