Louna hat endlich ein Zuhause gefunden

Gorilla-Weibchen Louna ist 6 Jahre alt, sie hatte keine einfach Kindheit. Von ihren Artgenossen im Leiziger Zoo wurde sie nicht akzeptiert und aus der Gruppe gebissen. Jetzt hat sie im Nürnberger Tiergarten eine neue Heimat gefunden.  Aber auch hier gab es Anfangs Probleme. Louna wurde von der Gorilladame Hakuna Matata nicht akzeptiert. Hakuna sah in der 6-jährigen Louna eine Konkurrentin. Deshalb wurde Hakuna Matatas Transport in den Zoo von Budapest vorverlegt.