Ludwig-Erhard-Preis

Die Betriebswirtin Vera Antonia Büchner aus Hamburg wurde gestern mit dem Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet. Sie hat in ihrer Dissertation untersucht, wie Kliniken effizienter betrieben werden können. Mit dem Preis lobt der Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth jährlich praxisrelevante Arbeiten, die sich auf die Wirtschaft oder auf die Gesellschaft beziehen. Er ist mit 4.000 Euro dotiert.